Aktuelle Zeit: 18. Okt 2017 15:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Suche


Erweiterte Suche
Uhr

Das Team

Administratoren

dagobine

Moderatoren

SuBro_Design
Statistiken
Gesamtstatistik
Beiträge insgesamt: 9254
Themen insgesamt: 1782
Ankündigungen 3
Mitteilungen 3
Anhänge 9
Mitglieder insgesamt: 74
Unser neuestes Mitglied: Dörthe Busse

Themen pro Tag: 1
Beiträge pro Tag: 7
Mitglieder pro Tag: 0
Themen pro User: 24
Beiträge pro User: 125
Beiträge pro Thema: 5
Echte Besucher: 13812


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Ein sonniges Hallo von VIO
BeitragVerfasst: 24. Jan 2010 12:04 
Hallo, ich bin Viola aus Berlin und bin ebenfalls eine verrückte Puppensammlerin, die immer auf der Suche nach Gleichgesinnten ist...

So hab ich schon einige Foren mit meinen selbstgestalteten Puppen und humorvollen Beiträgen beglückt. Mit mehr oder weniger Erfolg. augendreh

Ich werde 2010 im März - am internationalen Frauentag - 55 Jahre alt.
Ich war Kostümbildnerin am Theater, Tänzerin (Bauchtanz und Burleske), Choreografin und habe Manga gemacht.

Ich schreibe immer noch, gelegentlich interessiert sich auch ein Verlag für mich, aber eigentlich warte ich aus gesundheitlichen Gründen auf meinen Rentenbescheid. grins

Dann kann ich in Ruhe gesund werden, mich meinen Lieblingen widmen - den Puppen - und mein kleines Gärtchen bestellen, denn ich besitze einen Schrebergarten und male.

Ich mag Stoffe und nähe leidenschaftlich gern und das schon seit ich denken kann. Schon als Dreijährige hab ich unter der alten Singer meiner Mama Stoffreste mit runtergefallenen Stecknadeln zu merkwürdigen Gebilden zusammengestellt...

Ich bin ein sehr vielseitiger Mensch und ich sammle auch sehr vielseitig.
Bei mir zu Hause - in meiner Einzimmerwohnung augendreh - befinden sich Barbies, anathomisch korrekte Badebabypuppen, 6 Himstedtpuppen und zwei Künstlerpuppen-Babys.

Erst vor einem Jahr entdeckte ich BJDs, die mich sehr faszinieren. Sie vereinigen alles, was ich so an Puppen mag. Beweglichkeit, die Ähnlichkeit mit Mangaprinzchen und man kann sie so wundervoll benähen...

Da diese Puppen aber sehr teuer sind und nicht wie die meisten meiner Lieblinge über eBay zu ersteigern (die Himmies), hab ich mir aus Sehnsucht nach den schönen androgynen Geschöpfen selbst drei BJDs gebastelt...

Mir gefallen sie... rose Und als ihre Schöpferin bin ich auch kritikresistent... lach

Hier an diesem BORD gefällt mir, das es eben auch die Rubrik Künstlerpuppen gibt, wo ich meine anderen Lieblinge vorstellen darf... werd ich dann auch tun. [smilie=clap.gif]

Mein Traum wäre, endlich Rente und ein wenig mehr ehrenamtliche Arbeit (schreibe für ein kleines Stadtteilblättchen) und Puppenkleiderkollegtionen zu entwerfen...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein sonniges Hallo von VIO
BeitragVerfasst: 24. Jan 2010 13:00 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2058
Wohnort: Altlengbach
Geschlecht: weiblich
Hallo,

wo soll ich anfangen?

Zuallererst: Bild

Ich bin sicher, du fühlst dich wohl bei uns.

Und jetzt die vielen Fragen: Wo warst du Kostümbildnerin? (Ich hab "schau" gespielt) Was schreibst du? (Mein Vater war Musikkritiker) Zeigst uns deine selbstgemachten BJDs genauer?

Uns werden die Themen nicht ausgehen.... grins

_________________
Bild Bildlichst Steffi


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein sonniges Hallo von VIO
BeitragVerfasst: 24. Jan 2010 13:51 
Ich habe 1974 an der Volksbühne in Berlin Theaterschneiderin gelernt, dann war ich dort 8 Jahre lang Geselle und hab dann insgesamt fast 30 Jahren lang als Kostümbildassistentin und Kostümbildnerin gearbeitet.
Leider musste ich wegen meiners Kindes gehen, weil Menschen mit Kindern dort plötzlich unerwünscht waren.

Meine Tochter ist 1990 geboren und als die Mauer fiel, war ich bereits im 3. Monat schwanger... In den Wirren der ersten Wendejahre und der allgemeinen Umstrukturierungswut war Kunst nur noch begrenzt machbar. Plötzlich musste sich alles rechnen... Ein trauriger Umstand, den ich wohl nie so ganz überwunden habe. Ich hab noch 4 Jahre durchgehalten und war dann doch schon sehr froh, das man mich ´rauswarf.

Ich schreibe seit 1980. Mit Gedichten fing es an, dann schrieb ich bald Kurzgeschichten. Phantastische Stories über Umweltverschmutzing - DAS Thema der 80ziger. Die Natur schlägt zurück, so in der Art. Doch dann fand ich zur Gegenwart und schrieb Geschichten über Beziehungen zwischen Mann und Frau - ein schier unerschöpfliches Thema. Und daraus wurden erotische Geschichten, die so ab und zu in einem Heft oder Sammelband abgedruckt wurden.

Bis heute interessiert mich weibliche selbstbestimmte Erotik und Sexualität sehr. Die Emanzipationsbewegung hat mich wesentlich geprägt.

Später hatte ich eine eigene Künstleragentur in deren Rahmen ich als Bauchtänzerin und Burleskschauspielerin auftrat.
Ich vermittelte Künstler für Familienfeste und Firmenfeiern. Künstler von Alleszeichner bis Mitternachts-Erotikshow.

Leider kam die wirtschaftskriese und die Menschen hatten kein Geld mehr für kleine Showeinlagen. Im Rahmen meiner Arbeit bin ich sehr viel herumgekommen in der Kleinkunstszene. Ich habe sehr viele spannende Menschen kennengelernt, die ungewöhnliche Dinge präsentieren.
Ich habe mich auf ganz besondere Seminare für ältere Frauen spezialisiert - den Tanz ihres Lebens finden, lautete das Motto...
Hat mir zwar sehr viel Spass gebracht und mir viele Fans eingebracht, aber sehr wenig Geld. Gelegentlich choreografierte ich Tanzszenen fürs Fernsehen und für Berliner Theater. Doch meist machte ich das aus Idealismus nicht um zu verdienen.
So bekam ich zunehmend Ärger mit meinem Firmenteilhaber, der auch mein Freund war (so glaubte ich jedenfalls) und mit meiner Tochter und bin dann sehr krank geworden. Bis ich schließlich alles aufgab. Beruf, Wohnung, Mann und Kind... Meine Tochter wurde 18 und so passte es gut, das wir uns trennten. Ein Umstand, der uns beiden sehr viel geholfen hat.

Seit zwei Jahren versuche ich nun erst einmal mich zu erholen, körperlich und seelisch. Ich lebe von Harz IV und wage ganz langsam einen Neunfang. Zu einem Vollzeitjob wird es nicht mehr reichen. Aber Puppen werden darin gewiss eine Rolle spielen. Denn sie haben mir das Leben gerettet.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein sonniges Hallo von VIO
BeitragVerfasst: 24. Jan 2010 13:53 
Auf meinem AVATAR ist eine meiner Schöpfungen zu sehen, der kleine Johannes... Eine zur BJD umgebaute Zapf Kreation... fre*


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein sonniges Hallo von VIO
BeitragVerfasst: 24. Jan 2010 19:24 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 01.2009
Beiträge: 899
Wohnort: Wien Umgebung
Geschlecht: weiblich
Ein herzliches Willkommen Viola c7c

Bei so einer Vielseitigkeit weiss man wirklich nicht wo man anfangen soll,einfach toll,grosser verbeug [smilie=clap.gif] rose

Wir sind schon gespannt auf deine Kreationen grins [smilie=clap.gif]

_________________
eure Susanne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein sonniges Hallo von VIO
BeitragVerfasst: 24. Jan 2010 21:59 
Offline
 
 
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 1724
Wohnort: Saarland (Deutschland)
Geschlecht: nicht angegeben
Herzlich willkommen Viola - hab viel Spaß hier c6c

_________________
Liebe Grüße Brunhilde

Meine Homepage: http://brunhilde-arend.de

Ich liebe meine Puppen .........................


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker